Slider Image

Liebe Freunde,

Ich würde gerne etwas über dieses wundervolle Kastell erzählen, das im Familienbesitz ist, seit mein Vorfahr Francisco del Corral y Guzmán es 1629 in Besitz nahm. Seither wurde es von Generation zu Generation bis heute weitergegeben.

Im Laufe der Zeit überholte sich die Bedeutung als Festung. Das Bauwerk veraltete und wurde schließlich aufgegeben. Zeit, Witterung und der Gebrauch vieler Steine der Festung als Quadersteine für die Häuser der schönen Ortschaft Almodóvar del Río hinterließen das Bauwerk in sehr schlechtem Zustand.

Mein Ururonkel Rafael, der zwölfte Graf de Torralva, erbte das Kastell, in das er sich sofort verliebte. Er wollte es zu seiner Residenz machen und widmete 35 Jahre seines Lebens diesem Projekt (1902-1936). Leider erlebte er seine Vollendung nicht mehr.

Während dieser Zeit widmete sich die Ortschaft Almodóvar del Río der Restaurierung und heute haben fast alle Einwohner einen Vorfahren, der an diesem pharaonischen Unternehmen teilhatte. Anschließen kümmerten sich mein Großvater Fernando und mein Vater um das Kastell, bis wir uns im Jahr 2001 dazu entschlossen, seine Türen für Besucher zu öffnen und die Geschichte dieser Mauern mit ihnen zu teilen.

Nun sind meine Frau und ich die Privilegierten, die davon träumen, ein weiteres Glied in der Kette zu sein. Aber wenn wir bis hierhin gekommen sind, dann Dank vieler, die nicht mehr unter uns sind und vor allem auch Dank eines Teams von Personen, mit denen wir täglich zusammenarbeiten und die Sie treffen können, wenn Sie uns besuchen.

Schließlich gilt mein Dank allen, die unser Kastell besuchen und so zum Erhalt des Erbes meines Onkels Rafael beitragen. Ich hoffe, dass Sie den Aufenthalt in unserem Kastell genießen und die Zuneigung spüren, die wir alle für das Kastell verspüren. Ich hoffe, Sie sind Stolz, denn ohne Sie würde diese Festung vermutlich in Vergessenheit geraten.

Gezeichnet Fernando de Solís

Vor 14 Jahren haben wir dieses Bauwerk erstmals für das Publikum geöffnet. Seitdem haben fast alle Mitarbeiter des Kastells über die Jahre weiter an einem Projekt gearbeitet, das sich mit der Zeit fortentwickelt hat. Unser Ziel: Die Architektur und Geschichte dieses majestätischen Bauwerks durch unvergessliche Erlebnisse zu vermitteln, die Sie dem Mittelalter näher bringen. Hier stellen wir all diejenigen vor, die diese Zeitreise möglich machen: