Slider Image

Das Kastell liegt auf einem Berg, den man zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad erklimmen kann. Wichtig für Personen, die den kurzen Weg nicht zu Fuß bewältigen können, das Kastell kann auch mit dem Auto erreicht werden.

Bei Ankunft am Fuß des kleinen Berges und vor dessen Erklimmung finden Sie einen weiträumigen Parkplatz vor. Dort können Sie Ihre Fahrzeuge parken.

Es gibt zwei Wege, einen asphaltierten und einen die Flur durchquerenden, der besonders für die Kleinsten eine Freude ist.

Eine spektakuläre Aussicht auf die Landschaft und den Ort begleitet Sie den ganzen Aufstieg über, der von höchster Leichtigkeit ist und schon von den Kleinsten im Baby-Tragerucksack oder Kinderwagen genossen werden kann.

Einmal die Anhöhe erreicht bietet sich, bevor Sie das Kastell betreten, ein wunderschöner Rundweg rings um die Festung. Von hier haben Sie einen hervorragenden Ausblick auf die Schönheit der Landschaft, sowie auf die spektakulären und höchsten Türme und die Mauern des Kastells.